New Live-Stuff coming your way...! (1. Update)

Unser Auftritt am EMERGENZA Swiss Final wurde professionell aufgezeichnet. Davon wird es bald ein Live-Video unseres Stücks "Anima" geben!

Ausschnitt aus Premiere Pro

 

Nebst der Erfahrung, mal vor einem grösseren Publikum gespielt zu haben (fast ausverkauftes Bierhübeli mit ca. 1000 Leuten), dem gewonnen Preis und den dazugekommenen Connections in der Musikszene (mehr Infos zum Finale hier), können wir darüber hinaus von neuem, professionell aufgezeichnetem Audio- und Videomaterial profitieren, welches während unseres Auftrittes eingefangen wurde. 

Brendon Morse begleitete den ganzen Abend mit seinen Kameras und Mikrofonen und stellte uns anschliessend das gesammelte Material zur Verfügung (weiteres von Brendon gibts hier). Natürlich war sein Dienst nicht kostenlos und wir hätten uns das ganze Paket auch direkt von ihm abmischen und schneiden lassen können. Da wir in kreativen Prozessen rund um DIVUS aber gerne selbst Herr und Meister unserer Produkte sind, war für uns klar, dass wir uns auch hier wieder selber hinter das Material setzen werden. Zum einen entfällt somit jeglicher Zeitdruck, welcher in kreativen Prozessen all zu oft ein grosser Hemmer sein kann, zum anderen wird so das fertige Produkt so weit als möglich unseren eigenen Ideen und Vorstellungen entsprechen, was uns als Band seit jeher sehr wichtig ist. 

Somit folgen wir auch hier unserer Philosophie, alles von DIVUS möglichst selbst umzusetzen und haben als bald, nebst weiterer gesammelter Erfahrungen, ein Live-Video in der Pipeline, in welchem so viel DIVUS steckt wie möglich und definitiv unsere Handschrift tragen wird.

Ihr dürft gespannt sein, was euch erwartet. Was bisher verarbeitet wurde wirkt auf uns auf jedenfalls einfach nur: GAIL!

It's done when it's done

Rouge

Divus

 

Update vom 12.06.2014

Nach über 25 Stunden im Schnitt, befindet sich unser Live-Video nun in der Nachbearbeitung. Dort wird, neben der optimalen Bildeinstellung, auch versucht, die verschiedenen Szenen auf einander abzustimmen. Dies gibt dem Ganzen einen runden Abschluss und trägt erheblich zu einem angenehmen Seherlebnis bei. Ein nicht ganz so einfaches Unterfangen, da in unserem Fall mit vier verschiedenen Kameratypen gefilmt wurde, welche sich in der Videoqualität unterscheiden. Auch hier wird es noch einige Abende geben, in denen ich daran schrauben werde, bis mir das Endergebnis gefällt - aber dieses befindet sich nun doch bereits in greifbarer Nähe! 

Zeitgleich befindet sich auch die Tonspur, welche wir als Bundle ebenfalls von Brendon Morse erhalten haben, in unserem Studio in der Aufbereitung. Und diese hört sich schon richtig gut an! Da die Audiospur direkt vom Mischpult beim Auftritt im Bierhübeli abgenommen wurde, klingt das ganze inzwischen sehr rund und natürlich erheblich besser, als wenn man die diese von den diversen Kameramikrofonen hätte zusammenbasteln müssen. Auch in die Tonspur wurde von Robin bereits zig Stunden investiert, was dem Projekt "EMERGENZA Live Video" inzwischen einen beachtlichen Umfang gibt. Das Endergebnis wird sich dementsprechend aber auch präsentieren lassen! Dazu steigt mit jeder Session, welche man vor dem PC verbringt, auch die Erfahrung, was sich in zukünftigen Projekten um so mehr ausspielen wird.

Ist Bild und Ton final, wird dem Video noch unser Logo und Verweise spendiert, danach wird es öffentlich auf Youtube gestellt. Natürlich werdet ihr darüber informiert.

Um euch bereits einen kleinen Einblick in das kommende Video zu gewähren, habe ich ein paar Bilder davon hochgeladen (siehe unten).

So long!

Rouge

Divus

EMERGENZA 2014 Divus Live Video

 
Zeige Bilder 1 bis 4 von 4